zurück

M45 Pleaden


Für größere Version ins Bild klicken

Die Plejaden,
 auch Siebengestirn, sieben Schwestern oder japanisch Subaru genannt,
 befinden sich im Sternbild des Taurus (Stier) am nördlichen Sternenhimmel. 
Sie sind nicht weit von der Ekilptik entfernt. Sechs der Sterne sind mit blossem Auge leicht zu erkennen.
 Bei M45 handelt es sich um einen offenen Sternenhaufen der insgesamt etwa 500 Sterne umfasst.
 Seine Ausdehnung beträgt 13 Lichtjahre.

Die Sieben Schwestern besitzen eine Entfernung zur Erde von 415 Lichtjahren,
 und die einzelnen Sterne sind teilweise von einer schwach leuchtenden Nebelwolke eingehüllt. 
Hier wird Kohlenstoffstaub, der sich innerhalb von Wasserstoffgas befindet,
 von den Plejadensternen angeleuchtet und in Richtung Erde zurückgeworfen, 
so dass man von einem Reflektionsnebeln spricht.
Aufgenommen mit C11 und HyperStar
f/2.0 Brennweite 560mm
Canon EOS 350Da  mit CLS Filter

10  Aufnahmen mit je 60sec / ISO 800
 1
0  Aufnahmen mit je 80sec / ISO 800
 10  Aufnahmen mit je 100sec / ISO 800
 Gesamtbelichtungszeit 40min
Bildbearbeitung mit DSS und Photoshop
und Fitswork
Nachführung mit DMK 31 und Guidemaster 2.25
am 12. September 2010


Alle Bilder © copyright by Bernhard Gail
 zurück